Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt fingernaegel.org steht zum Verkauf Besucherstatistiken von fingernaegel.org etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse

postheadericon Fingernägel Tipps

Die perfekte Pflege der Fingernägel ist kein Problem, wenn man weiß wie es funktioniert und worauf man achten muss. Hier sind für Sie die wichtigsten Tipps und Tricks für Ihre Nägel:

1. Durch Nagellackentferner werden notwendige Fettstoffe entzogen. Sie sollten nach
Möglichkeit daher sparsam mit Nagellackentferner umgehen und Ihrem Fingernagel davon ab und an eine
kleine Pause gönnen.
2. Bei der Maniküre sollten Sie das Nagelbett mit einem Stäbchen zurückschieben und wirklich nur in absolut
notwendigen Fällen mit der Nagelschere bearbeiten.
3. Handelsübliche Nagelhärter stärken zwar Ihre Nägel vorerst. Bedenken Sie aber dabei, dass es sich nur um
einen begrenzten Zeitraum handelt. Denn meißt ist Formaldehyd enthalten, welches dazu führt, dass Ihre
Nägel austrocknen und brüchig werden.
4. Bei rissigen und spröden Nägeln hier ein kleiner Tipp für Sie: Massieren Sie Olivenöl vorsichtig auf Ihrem
Nagel und dem Nagelbett ein. Es empfiehlt sich dies abends vor dem Bettgang zu machen, damit das Öl in
aller Ruhe einwirken kann. Selbstverständlich bietet der Markt auch spezielle Nagel-Öle an, die ebenso Ihre
Wirkung erzielen und speziell auf diese Problematik ausgerichtet wurden.
5. Auch für Raucher haben wir die passenden Pflegetipps: Vergilbten Fingernägeln können Sie mit Zitronensaft zu
Leibe bzw. auf den Fingernagel rücken. Die Säure hat nämlich eine lösende Wirkung.
6. Die enthaltenen Stoffe in Putzmittel etc. sind für schöne und anziehende Fingernägel absolutes Gift. Das soll
sicher keine Aufforderung sein die Putzarbeiten in Zukunft anderen zu überlassen, sondern liebe Damen,
benutzt stattdessen lieber Haushaltshandschuhe, die es mittlerweile fast überall günstig zu kaufen gibt.
Manchmal ist weniger eben auch mehr.
7. Kommen Ihnen die weißen Punkte auf den Fingernägeln auch bekannt vor? Dann sollten Sie wissen, dass Sie
mehr auf den Nägeln erkennen können als Ihnen lieb ist. Diese Pünktchen deuten nämlich auf
Mangelerscheinungen hinsichtlich der Ernährung hin, beispielsweise begründet in einem Vitaminmangel.
Überprüfen Sie Ihre Ernährung und nehmen Sie die Warnzeichen des Körpers zu Ihrem Besten wahr. Das
tut nicht nur Ihren Fingernägeln gut, sondern auch Ihren inneren Organen und bringt Ihren Organismus
wieder in Schwung. Nützlich können auch Ergänzungspräperate sein, die Sie in der Drogerie
käuflich erwerben können.